Square Enix garantiert allen Besitzern einer PlayStation 4 Zugang zur Beta

Jan 06,2014
  • Wie Square Enix versicherte, werden alle Besitzer einer PlayStation 4 die Möglichkeit bekommen, an der Beta zu Final Fantasy XIV teilzunehmen.

    Nachdem im vergangenen Spätsommer bereits der PC und die PlayStation 3 an der Reihe waren, soll im April auch Sonys Next-Generation-Konsole in Form der PlayStation 4 mit Square Enix' Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bedacht werden. 

     

     

    Wie sicherlich bekannt sein dürfte, möchte man die PS4-Version vor dem offiziellen Launch im April einem umfangreichen Beta-Test unterziehen, mit dem gewährleistet werden soll, dass vor der Veröffentlichung der finalen Version möglichst viele Fehler aufgespürt und behoben werden. Die besagte Beta startet am 22. Februar und somit pünktlich zum japanischen Verkaufsstart der PlayStation 4.

    In einem aktuellen Statement ging Square Enix in Person des Senior PR Managers David Yang noch einmal auf die Beta ein und gab bekannt, dass man dieses Mal auf ein Auswahlverfahren, das dem reinen Glück unterworfen ist, verzichten wird. Stattdessen wird man ausnahmslos allen Besitzern einer PlayStation 4 einen Beta-Key zukommen lassen und ihnen die Möglichkeit bieten, an der Beta teilzunehmen.

    Wer Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bereits für die PlayStation 3 sein Eigen nennt, kann ab April kostenlos auf die rundum überarbeitete PS4-Fassung umsteigen.

     

Live Beratung
Support@mmovk.de
Mein Warenkorb   Artikel:0
  • Gesamt Betrag: 0,00
  • Zur Kasse gehen
Einloggen
Achtung
  • Kauf der virtueller Währung kann vielleicht Kündigung Ihres Accounts!
Auftrag verfolgen
  • Verfolgen Sie Ihre Einkäufe
  • Spur Powerleveling
  • Auftrag-ID:
  • Email :
Feed Back
我要啦免费统计